Ein perfektes Wochenende in Hamburg

Escort Hamburg - Ein perfektes Wochenende in Hamburg – So sieht es aus

​​​​​​​Der Kurztrip übers Wochenende in Hamburg steht, aber es fehlt immer noch der perfekte Plan was man vorhat? Die todsichere Formel kommt jetzt: Ausgehen, Shoppen, Sightseeing! Nur ausgewählte Tipps erhalten Sie hier für ein unvergessliches und traumhaftes Wochenende in der Stadt der Sehenswürdigkeiten.

Der Kurztrip übers Wochenende in Hamburg steht, aber es fehlt immer noch der perfekte Plan was man vorhat? Die todsichere Formel kommt jetzt: Ausgehen, Shoppen, Sightseeing! Nur ausgewählte Tipps erhalten Sie hier für ein unvergessliches und traumhaftes Wochenende in der Stadt der Sehenswürdigkeiten.

Wer es vorzieht Hamburg nicht zu Fuß, sondern traditionell vom Wasser aus zu entdecken, ist mit einer Hafenrundfahrt bestens bedient. Denn die Sicht vom Wasser auf die Stadt wirft einfach nochmal ein ganz besonderes Licht auf diese. Die Große Hafenrundfahrt Hamburg führt vorbei an der Speicherstadt und dem Kontorhausviertel, welche 2015 in das UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen wurde. Gleichzeitig begegnen einem die erst 2016 fertiggestellte Elbphilharmonie und die attraktive HafenCity.

Für all jene, die auch ohne eine Handbreit Wasser unterm Kiel prima zurechtkommen, bieten sich in Hamburg auch ausgesuchte Walking Touren beispielsweise durch die HafenCity oder die Speicherstadt an. Das Hamburger Hafen Spezial beinhaltet die Entdeckung der Speicherstadt und der HafenCity, wobei ein geschulter Guide viele interessante Fakten über den Wandel der Attraktionen erklärt. Gestartet wird der Rundgang mit einer faszinierenden Aussicht über das gesamte Hafengelände, gefolgt von einem Spaziergang entlang des beliebten Musicaltheaters „König der Löwen“ und vorbei am Dock Elbe 17. Die zweieinhalbstündige Tour zeigt zudem das Kesselhaus, die Magellan-Terrassen und viele weitere Highlights von Hamburg.

Der Escortservice Hamburg setzt der Entdeckungstour das Sahnehäubchen auf

Die Philosophie eines guten Escort Hamburg ist auf Seriosität, Exklusivität und Ehrlichkeit aufgebaut, wie zum Beispiel bei Desire Escort Hamburg. Mit einer Escort Dame an der Seite lassen sich die schönsten Ecken der Stadt erkunden. Somit wird der Städtetrip zu einem reizenden Abenteuer. Die auserwählte Dame wird liebend gern die sonnigen Nachmittagsstunden mit Ihnen in der Stadt verbringen und durch kleine Gassen schlendern oder am Seeufer ein gemütliches Café aufsuchen. Die Zweisamkeit lässt sich in einer fremden Umgebung wesentlich leichter genießen.

Jede Escort Dame einer Agentur von Escort Hamburg ist leidenschaftlich, außergewöhnlich und kultiviert, offenherzig, neugierig und dabei äußerst diskret. Also die perfekte Begleitung für gewisse Stunden oder das gesamte Wochenende.

Insider Tipps für Städtereisen in Hamburg

Trendiges Wohnen verspricht das 25hours Hotel. Ein Altes Hafenamt dient dabei zur Übernachtung auf eine ganz andere Art. Das urige Backsteinhaus schafft eine eben solche Atmosphäre. Ein Ort, der einem auf den ersten Blick in eine andere Welt versetzt. Das Gebäude vermittelt den Eindruck, als wäre es vom Erdboden verschluckt worden. Dabei wurde es bereits 1885 erbaut und zu dieser Zeit lag der Hamburger Freihafen tiefer, wie die modern errichtete HafenCity der Neuzeit.

Das Erdgeschoss dieses historischen Hauses befindet sich im Keller. Deshalb sinkt man nicht nur räumlich betrachtet ab, sondern kann auch seinen Gedanken freien Lauf lassen. Hier lässt es sich stundenlang bei einer Tasse Tee in einem Samtsessel aushalten und allein die Wände geben so viele Überraschungen preis, die es zu entdecken gilt. Die Hotelzimmer selbst sind natürlich das ultimative Highlight. Wer seine Wohnung gerade einrichtet, wird hier von Inspirationen nahezu überschüttet.

Hier lässt es sich aushalten und eine nette Begleitung von Escort Hamburg unterstreicht dieses angenehme Lebensgefühl, dass im Alten Hafenamt vermittelt wird genauso wie die beeindruckende Stadt Hamburg es immer wieder schafft, seine Besucher in seinen magischen Bann zu ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.